April 2006:

 

Zum Gedenken an Heini Loder,
der am Sonntag, den 23.04.06
seinen 85. Geburtstag mit uns gefeiert hätte ...

 

 

 

Heinrich Loder
Bildbeschreibung:

Unser Freund und Kamerad Heini Loder
hält hier als TSV - Ehrenvorsitzender seine letzte Ansprache
bei der Herrengymnastik - Weihnachtsfeier
im Dezember 2000, wenige Monate vor seinem Tod.

 

Die SRK Schwabhausen 1920 erinnert sich an den unvergessenen Kameraden, an unser Ehrenmitglied Heini Loder, der am 23.04.06 seinen 85. Geburtstag hätte,
doch leider ist er bereits am 8.März 2001,
wenige Wochen vor seinem 80.Geburtstag, gestorben.
Wir erinnern uns dennoch gerne an ihn,
da er uns unvergessen bleibt.

Er war ein Mensch, einmalig, charakterfest und absolut ehrlich, von dem man auch nach seinem Tode in Hochachtung spricht.
Solchen Menschen und Kameraden
(auf ihn trifft diese Bezeichnung absolut zu) 
begegnet man nicht oft auf dieser Welt.
Ihn gekannt haben zu dürfen,
ist ein einmaliges Geschenk!

 

So verneigen wir uns am Sonntag, den 23.April 2006 in Verbundenheit mit seiner lieben Familie, den "Loderleit", wie er seine Familie gerne betitelte, an seinem Grab und würdigen ihn und seine Lebensleistung.
Unvergessen bleiben auch seine humorvollen Schilderungen über seine eigene Kriegsteilnahme, aus dem er unverletzt zurückkehren durfte.
Ihm war es stets ein großes Anliegen,
dass alle Gefallenen und Vermissten (nicht nur die aus Schwabhausen und aus seinem Kameradenkreis),
keinesfalls vergessen werden dürfen.

Wir wünschen unseren Mitgliedern
viel Glück, Gesundheit, Zufriedenheit,
Zuversicht und Freude!

<< zurück zur Hauptseite

>> vor zu Danksagung an bestimmte Menschen