KREISVERBAND DACHAU

Archiv

 

zurück zur
Hauptseite
des
KV Dachau

Mitglieds-
Vereine

Reservisten-
Arbeit

Böller-
schützen-
Beauftragter

  Material /
Vorlagen

für die
Vereinsarbeit

 E-Mail 
an den
KV Dachau

Wichtiger Veranstaltungshinweis:

Achtung - es sind noch 2 Plätze frei!

Bus-Fahrt nach Frankreich in die Normandie
vom 24. - 30. Mai 2014
Veranstalter:
KSK Eisenhofen / Hirtlbach und VSV Großberghofen e.V.
Auskunft und Anmeldung
Telefon 08138  1881 Georg Schöngruber
Telefon 08138  8450 Josef Vollenhals
 

Vorlagen für Volkstrauertag 2012

Zum Herunterladen der Vorlage auf den jeweiligen Link klicken!

Totengedenken Volkstrauertag 2012

Totengedenken Kurzform Volkstrauertag 2012

Mahnung zum Frieden:

Ansprache Vereine Volkstrauertag 2012 
 

Kurze Ansprache Vereine Volkstrauertag 2012

 

  Vorlagen für Volkstrauertag 2011

Zum Herunterladen der Vorlage auf den jeweiligen Link klicken!

Totengedenken Volkstrauertag 2011

Kurzansprache mit kurzem Totengedenken 2011

Mahnung zum Frieden:

Volkstrauertag 2011 Ansprache Vereine Kurz-Form

Vorlagen für Volkstrauertag 2010

Totengedenken für Kirche Volkstrauertag 2010

Totengedenken am Kriegerdenkmal Volkstrauertag 2010

 Ansprache Volkstrauertag 2010 Kriegerdenkmal- Kurze Verison

Ansprache Volkstrauertag 2010 Kriegerdenkmal- lange Verison

Vorlagen für Volkstrauertag 2009

Zum Herunterladen der Vorlage auf den jeweiligen Link klicken!

Totengedenken für Kirche Volkstrauertag 2009

Totengedenken am Kriegerdenkmal Volkstrauertag 2009

 Ansprache Volkstrauertag 2009 Kriegerdenkmal

 

 

Der KREISVERBAND DACHAU
DER 

KRIEGER-, SOLDATEN-  UND RESERVISTENVEREINE e.V.

ist tief erschüttert und trauert um seinen Kameraden
und langjährigen Böllerschützenbeauftragten
im Kreisverband 


Herrn
Josef Hecht
geb. am 19.4.1950 - gest. am 28.1.2012

Josef Hecht, OStFw d. Reserve
 

JWir werden unseren ruhigen, stets hilfsbereiten
und zuverlässigen  Kameraden Josef Hecht
nicht vergessen und ihn stets in dankbarer
und sehr angenehmer Erinnerung behalten.

Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser Mitgefühl
gilt seiner Frau Gitti, der Familie und allen Angehörigen.

In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.


  Im Namen der gesamten Vorstandschaft:


Uwe Hasselhorst
1. Vorsitzender


KREISVERBAND DACHAU
DER

KRIEGER-, SOLDATEN- UND RESERVISTENVEREINE e.V

 

Der KREISVERBAND DACHAU
DER 

KRIEGER-, SOLDATEN-  UND RESERVISTENVEREINE e.V.

ist tief erschüttert und trauert mit seinem Kameraden
und Reservistenbeauftragten im Kreisverband

um dessen Ehefrau

Evelin Bauer

die im jungen Alter von 44 Jahren ganz plötzlich und unerwartet
am 1. August 2012 gestorben ist.

Jeder, der sie kannte, wird sie nie vergessen
und stets in sehr angenehmer Erinnerung behalten.

Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser Mitgefühl
gilt Harry Bauer, seinen beiden Söhnen, 
der Familie und allen Angehörigen.

In diesen schweren Stunden
besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.


  Im Namen der gesamten Vorstandschaft:
Uwe Hasselhorst
1. Vorsitzender


KREISVERBAND DACHAU
DER

KRIEGER-, SOLDATEN- UND RESERVISTENVEREINE e.V.

 

Wir trauern um unseren Kameraden Sepp Hecht!

 
Todesanzeige vom Kreisverband als PDF zum Ausdrucken

 

Der KREISVERBAND DACHAU
DER 

KRIEGER-, SOLDATEN-  UND RESERVISTENVEREINE e.V.

ist tief erschüttert und trauert um seinen Kameraden
und langjährigen Böllerschützenbeauftragten
im Kreisverband 


Herrn
Josef Hecht
geb. am 19.4.1950 - gest. am 28.1.2012

Josef Hecht, OStFw d. Reserve
 

JWir werden unseren ruhigen, stets hilfsbereiten
und zuverlässigen  Kameraden Josef Hecht
nicht vergessen und ihn stets in dankbarer
und sehr angenehmer Erinnerung behalten.

Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser Mitgefühl
gilt seiner Frau Gitti, der Familie und allen Angehörigen.

In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.


  Im Namen der gesamten Vorstandschaft:


Uwe Hasselhorst
1. Vorsitzender


KREISVERBAND DACHAU
DER

KRIEGER-, SOLDATEN- UND RESERVISTENVEREINE e.V

 

Der KREISVERBAND DACHAU
DER

KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.


trauert um seinen Kameraden
und langjährigen Revisor im Kreisverband 


Herrn
Josef Engels
geb. am 20.2.1944 - gest. am 24.1.2011

 

 


 

Josef Engels
 
 
JWir werden unseren ruhigen, stets hilfsbereiten
und zuverlässigen  Kameraden Josef Engels
nicht vergessen und ihn stets in dankbarer
und sehr angenehmer Erinnerung behalten.


 

Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser Mitgefühl
gilt seiner Frau Annemarie, der Familie und allen Angehörigen.

In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.


 Im Namen der gesamten Vorstandschaft:


Uwe Hasselhorst
komm. 1. Vorsitzender


KREISVERBAND DACHAU
DER

KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.

------------------------------------------
Nachruf im Münchner Merkur Dachauer Nachrichten

 

 

Der KREISVERBAND DACHAU
DER

KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.


trauert um den 1. Vorsitzenden
vom Krieger- und Soldatenverein Langenpettenbach 


Herrn
Simon Kranzberger
geb. am 8.03.1955 - gest. am 19.01.2011

 

 


 

Sterberosenkranz heute, Freitag, um 19.00 Uhr.
Der hl. Seelengottesdienst
mit anschließender Beerdigung
findet am Samstag, den 22. Januar 2011,
um 9.30 Uhr in Arnzell statt.

Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser Mitgefühl
gilt seiner Frau Anneliese, der Familie und allen Angehörigen.

 

In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.

Um zahlreiche Beteiligung unserer Mitgliedsvereine
am Begräbnis wird gebeten.

  
Die Angehörigen bitten von Beileidsbekundungen
am Grabe Abstand zu nehmen.

Wir werden unseren Kameraden Simon Kranzberger
nicht vergessen und ihn stets in dankbarer
und sehr angenehmer Erinnerung behalten.

 Im Namen der gesamten Vorstandschaft:


Uwe Hasselhorst
komm. 1. Vorsitzender


KREISVERBAND DACHAU
DER

KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.

 

Der
KREISVERBAND DACHAU

DER

KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.

trauert um
seinen 1. Vorsitzenden
und  Kameraden

Herrn

Walter Max

   

Walter Max (62)

 


Am 26.12.2006
ist unser 1. Kreis-Vorsitzender 
ganz plötzlich verstorben!

 


An der Trauerfeier haben 20 Fahnenabordnungen von unseren Mitgliedsvereinen daran teilgenommen und ihm eine würdige,
angemessene letzte Ehre erwiesen!

Dafür danken wir allen Beteiligten recht herzlich!

 


Wir werden unseren Kreisvorsitzenden
und Kameraden Walter Max
nicht vergessen und ihn stets
in dankbarer Erinnerung behalten.

 


Michael Flamensbeck
2. Vorsitzender
im Namen der gesamten Vorstandschaft

KREISVERBAND DACHAU
DER

KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.
 

 

O Mutter Gottes von Stalingrad,
unsere Hoffnung ruht auf Dir.

Unter Deinem Mantel suchen wir voll Vertrauen
Deine Wärme und Deine Nähe.

Gewähre uns Deinen Schutz und gib uns Geborgenheit.

Erwecke in uns auch die Sanftmut gegenüber unseren Nächsten.

Schenke uns Dein Licht und erhelle damit die Dunkelheit
in uns und um uns.

Bewahre uns vor Verblendung und führe uns
auf den richtigen Weg der Toleranz.

Beschütze unser Leben an jedem Ort, besonders dort,

wo die Gefahr groß ist und Tod und Untergang herrscht.

Erwecke in uns die Liebe und lass’ nicht zu,
dass uns der Hass blind und roh macht.

Lass uns Versöhnung finden mit unseren einstigen Gegnern.

O Mutter Gottes von Stalingrad, unsere Hoffnung ruht auf Dir.

Wir bitten Dich um Frieden bei uns und in aller Welt,

zu dem auch wir stets beitragen wollen.

Amen.

Gebet zur Stalingradmadonna als PDF

 

 

Der Kreisverband Dachau der Krieger-, Soldaten- und Reservistenvereine e.V. trauert um den Kameraden und 1. Vorsitzenden
vom Krieger- und Soldatenverein Pipinsried


Herrn

Michael Riedl

* 26.09.1955      + 26.09.2008 

 

 

Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung und der örtlichen Vereine von Pipinsried wurde am 30. Sept. 2008 der 1. Vorsitzende vom Krieger- und Soldatenverein Pipinsried, unser Kamerad Michael Riedl, zu Grabe getragen.
   1. Kreisvorsitzender Helmut Kirschner würdigte in seiner Grabansprache den Verstorbenen und sein vorbildliches Engagement für das Soldatentum.
Der Kreisvorsitzende legte ein schönes Blumengebinde zum Abschied am Sarg nieder. Die mitgereiste Fahnenabordnung aus Ampermoching senkte
zur Ehrung und Wertschätzung beim "guten Kameraden" die Fahne
und dabei wurde auch noch der Ehrensalut geschossen.

 

Wir werden den allseits geschätzten und beliebten Kameraden
Michael Riedl nicht vergessen und in angenehmer Erinnerung behalten.


Unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme
gelten seiner Familie und allen Angehörigen.

In kameradschaftlicher Trauer

 

Die Vorstandschaft

Kreisverband Dachau
der Krieger-, Soldaten- und Reservistenvereine e.V.
 

 

Kontakt direkt / Geschäftsstelle: 

 

Michael Flamensbeck

2. Vorsitzender

St.-Martin-Str. 3
85253 Kleinberghofen

Telefon: 08254   9133
      Fax:  08254   9134

E-Mail: info@flamensbeck.de  

 

Gunter Steinmüller

3. Vorsitzender

Moosweg 2

85757 Karlsfeld

Telefon: 08131  93799
Fax: 089 548 229 1826

 

 

 

Kontakt direkt: 

2. Vorsitzender / komm. Kreisvorsitzender

(bis zur Neuwahl im Frühjahr 2008)

 

Michael Flamensbeck

St.-Martin-Str. 3
85253 Kleinberghofen

Telefon: 08254   9133
      Fax:  08254   9134

E-Mail: info@flamensbeck.de

3. Vorsitzender

Gunter Steinmüller

Moosweg 2

85757 Karlsfeld

Telefon: 08131  93799
Fax: 089 548 229 1826

 

Kassier

Uwe Hasselhorst

Schwarzhölzlstr. 38 b

85757 Karlsfeld

Telefon: 08131  96332
Fax: 08131  96332

Schriftführer

Ferdinand Thalhammer

Untermarbach 21

85411 Hohenkammer

Telefon: 0160 944 69238

Reservistensprecher

Harald "Harry" Bauer

Schmiedstr. 9 B

85238 Petershausen - Kollbach

Telefon: 0172 832 6610

Fax: 08137 998045 

Böllerschützensprecher

Josef "Sepp" Hecht

Am Anger 3

85241 Hebertshausen

Telefon: 08131 10256

Fax: 08131 10256

Beisitzer

Joseph "Sepp" Vollenhals

Lindenstr. 5

85253 Großberghofen

Telefon: 08138 8450

Beisitzer

Peter Loyak

Talstr. 22

85411 Unterwohlbach

Telefon: 08166 3610

KV- "Internetbeauftragter"

Albert Winkler

Frühlingstr. 3

85247 Schwabhausen

Telefon: 08138 738

Fax: 08138 8997

E-Mail: kreisverband@arcor.de

 

 

Revisor

Karl "Charly" Böller

Freisinger Str. 5

85229 Markt Indersdorf

Telefon: 08136 5015

Revisor

Josef Engels

Am Berg 6

85254 Wiedenzhausen - Orthofen

Telefon: 08134 6393

 

 

Die E-Mailadressen vom KREISVERBAND
für Informationen, Mitteilungen, Veröffentlichungen
auf / in der Kreisverband-Homepage lauten:

 kreisverband@arcor.de 

oder

kv-dachau@arcor.de

oder

 kv-dah@arcor.de 

  

KREISVERBAND DACHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.

 


Frühjahrstagung 2008
mit Neuwahlen gem. § 7 der Satzung
am Sonntag, den 6. April 2008,
um 15:00 Uhr,

in Hilgertshausen - Thalmannsdorf

Gasthaus Fottner
86567 Thalmannsdorf
Telefon 08250 210

(Genaue Auskunft über das Lokal erteilt
unser Kam. Herbert Hohenreiter  08250 1847) 


 Tagesordnung

1. Begrüßung durch Ortsvereinsvorsitzenden
2. Grußwort durch Ehrengast
3. Totenehrung / "Ehrengedenken"
4. Urkundenverleihung zur Neuaufnahme 
5. Neuwahlen gem. § 7 der Satzung
           a) Bericht Vorstand 
           b) Bericht Kassenwart 
                    c) Feststellung der Revisoren
           d) Entlastung der Vorstandschaft
           e) Wahl des Wahlausschusses
            f) Wahl der neuen Vorstandschaft

-  Pause  -   

6. Übernahme durch den neuen Vorstand
7. Termine - Veranstaltungen - Allg. Ausssprache
8. Anträge und Verschiedenes - Schlusswort

Wir bitten um rege Teilnahme.
Es geht um die Zukunft des Kreisverbandes und unserer Vereine!
Bitte teilt uns die Daten EURER Vorstandschaft
mit (Namen, Funktion, wie lange im Amt?  Adressen, Tel. / Fax / E-Mail)

Zu dieser Veranstaltung sind alle Mitgliedsvereine,
sowie alle Kameraden, die sich für das Soldatentum interessieren,
recht herzlich eingeladen!
 

 


Die Vorstandschaft

 


  

KREISVERBAND DACHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN- UND RESERVISTENVEREINE e.V.
  

 

KREISVERBAND DACHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.

  

 Herbsttagung 2008

am Sonntag, den 2. November 2008,
um 14:00 Uhr,

in 85238 Petershausen

Landgasthof "Schmiedwirt"
Indersdorfer Str. 1B
Telefon 08137 7392 
 


 Tagesordnung

 1. Begrüßung durch Ortsvereinsvorsitzenden
 2. "Ehrengedenken"
 3. Begrüßung durch den Vorsitzenden des Kreisverbandes
 4. Grußwort des Bürgermeisters
 5. Bericht des Schriftführers über Verlauf der Frühjahrstagung 

 6. Rückblick 2008 durch den Vorsitzenden des Kreisverbandes
 7. Bericht des Kassenwartes
 8. Bericht des Böllerschützensprechers
 9. Termine - Veranstaltungen- Allg. Aussprache
10. Anträge und Verschiedenes - Schlusswort

 Wir bitten um rege Teilnahme.
Es geht um die Zukunft des Kreisverbandes
und unserer Vereine!
Bitte teilt uns die Daten EURER Vorstandschaft
mit (Namen, Funktion, wie lange im Amt?
 Adressen, Tel. / Fax / E-Mail)

Zu dieser Veranstaltung sind alle Mitgliedsvereine,
sowie alle Kameraden, die sich für das Soldatentum interessieren,
recht herzlich eingeladen!
 

 


Die Vorstandschaft

 


KREISVERBAND DACHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN- UND RESERVISTENVEREINE e.V.
  

 

 

 

 

KREISVERBAND DACHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.


Ferienprogramm 2008
Busfahrt zum Jagdgeschwader 74

Neuburg / Donau
 

am Montag, den 1. September 2008
und

Busfahrt zum Lufttransportgeschwader 61 (LTG 61)
Penzing bei Landsberg am Lech 

am Mittwoch, den 03. September 2008



  AUSRICHTER: 
Kreisverband Dachau der Krieger-, Soldaten- und Reservistenvereine e.V.
Co-Partner: SRK SCHWABHAUSEN 1920
 

 


Zur Besichtigung des Jagdgeschwaders 74  fahren wir am 1. Sept. 2008
nach Neuburg / Donau. Wir werden am Flugbetrieb teilhaben und den neuen EURO-FIGHTER und die schon etwas betagte PHANTOM besichtigen.

Am Mittwoch, den 03. September 2008 fahren wir zum Lufttransportgeschwader 61 (LTG 61) nach Penzing.
Dort werden wir die Transall C-160 und Transporthubschrauber,
sowie den Fliegerhorst Penzing kennenlernen.

Die Luftwaffe stellt auch Truppenverpflegung zur Verfügung.
Eigens für den Besuch abgestellte Piloten und Fachoffiziere
werden Fragen beantworten und nähere Informationen erteilen.
Zu dieser Fahrt sind alle Jungen und Mädchen herzlichst eingeladen,
die sich für das Soldatentum und die Technik interessieren:
 

Anmeldungen und nähere Auskünfte 
bei Herrn Sepp Hecht
Tel. 08131 102 56

 


Die Vorstandschaft

 


KREISVERBAND DACHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN- UND RESERVISTENVEREINE e.V.
 
 

 

KREISVERBAND DCHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.

  

 Frühjahrstagung 2009

am Sonntag,
den 19. April 2009,

in 85229 Niederroth

Landgasthof "Prummer"
Münchner Str. 36
Telefon 08136 7224
 

mit Fahnenabordnungen!


15:00 Uhr Treffpunkt - dann

 Abmarsch der Fahnenabordnungen zum gemeinsamen Gedenken
ans Kriegerdenkmal

16:00 Beginn der Tagung

Tagesordnung

1.  Begrüßung durch den Ortsvorsitzenden

2.  Begrüßung durch den Vorsitzenden des Kreisverbandes

3.  Grußwort des Bürgermeisters

4.  Bericht des Schriftführers über Verlauf der Herbsttagung 2008

5.  Rückblick 2008 durch den Vorsitzenden des Kreisverbandes

6.  Bericht Kassenwart

7.  Bericht des Böllerschützensprechers

8.  Termine - Veranstaltungen - Allgemeine Aussprache 

9.  Bericht des Reservistensprechers

10. Anträge und Verschiedenes - Schlusswort
 

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen
mit Fahnenabordungen
zum Ehrengedenken am Kriegerdenkmal. 

Zu dieser Veranstaltung sind alle Mitgliedsvereine,
sowie alle Kameraden,
die sich für das Soldatentum interessieren,
recht herzlich eingeladen!
 

Unvermeidbare Absagen bitte direkt
an den Kreisvorsitzenden!
 

 


Die Vorstandschaft

 


KREISVERBAND DACHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN- UND RESERVISTENVEREINE e.V.
  

 

 

KREISVERBAND DACHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.


Information über 2 interessante Busfahrten 2009: 

Am Samstag, den 11. Juli 2009

Fahrt nach Bischofswiesen / Strub
50 Jahre "Unteroffizierskorps GbJgBtl 232"
mit Tag der offenen Tür und Kameradschaftsabend. 


 Am Sonntag, den 19. Juli 2009

Fahrt nach Wörgl / Tirol
zur Landes-Wallfahrt.

Daran können 10 Fahnenabordnungen
des Kreisverbandes teilnehmen.

 

Anmeldungen und nähere Auskünfte 
bei Herrn Sepp Hecht
Tel. 08131 102 56

 


Die Vorstandschaft

 


KREISVERBAND DACHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN- UND RESERVISTENVEREINE e.V.
 

 

 

 

KREISVERBAND DACHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN-
UND RESERVISTENVEREINE e.V.


Ferienprogramm 2009
  

Busfahrt zum Jagdbombergeschwader 32 ECR
Lagerlechfeld 
am Montag, den 7. September 2009

Zur Besichtigung des JaboG 32 ECR fahren wir am 7. Sept. 2009
zum NATO-Fliegerhorst nach Lagerlechfeld.
Wir werden dort den TORNADO ECR besichtigen.

Die Luftwaffe stellt auch Truppenverpflegung zur Verfügung.
Eigens für den Besuch abgestellte Piloten und Fachoffiziere
werden Fragen beantworten und nähere Informationen erteilen.
Zu dieser Fahrt sind alle Jungen und Mädchen herzlichst eingeladen,
die sich für das Soldatentum und die Technik interessieren. 
 


 

  AUSRICHTER: 
Kreisverband Dachau
der Krieger-, Soldaten- und Reservistenvereine e.V.
Co-Partner: SRK SCHWABHAUSEN 1920
  
 


Anmeldungen und nähere Auskünfte 
bei Herrn Sepp Hecht
Tel. 08131 102 56
Albert Winkler
Tel. 08138 738 / Fax 08138 8997

 


Die Vorstandschaft

 


KREISVERBAND DACHAU
DER
KRIEGER-, SOLDATEN- UND RESERVISTENVEREINE e.V.
   

 

Bisherige 1. Vorsitzende im Kreisverband:
von: bis:

Amtsinhaber:

23.02. 1996

27.10.2002 Helmut Kirschner
27.10.2002 26.12.2006 Walter Max (bis zu seinem plötzlichen Tod)
26.12.2006 06.04.2008 Michael Flamensbeck (kommissarisch)
06.04.2008 Okt. 2010 Helmut Kirschner
Okt. 2010 17.04.2011 Uwe Hasselhorst (kommissarisch)
17.04.2011 jetzt Uwe Hasselhorst

 

 

zurück zur
Hauptseite
des
KV Dachau

Mitglieds-
Vereine

Reservisten-
Arbeit

Böller-
schützen-
Beauftragter

  Material /
Vorlagen

für die
Vereinsarbeit

 E-Mail 
an den
KV Dachau

 

Zur Startseite der SRK Schwabhausen 1920